Bürgermeister Thomas Gossen übergibt zwei neue Fahrzeuge an die Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst

Am vergangenen Wochenende übergab der Tönisvorster Bürgermeister Thomas
Gossen zwei neue Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF) an die Freiwillige
Feuerwehr. Nach der Schlüsselübergabe an Wehrführer Rolf Peschken erfolgte
die feierliche Einsegnung durch den Krefelder Feuerwehr-Seelsorger Frank Josef
van de Rieth unter großer Beteiligung der Mitglieder der Löschzüge St.Tönis und
Vorst, dem Musikzug, der Jugendfeuerwehr und den Ehrenabteilungen.
Die beiden jeweils rund 42.000 € teuren Fahrzeuge ersetzen zwei 20 Jahre alte
Fahrzeuge und stehen zukünftig den Löschzügen St.Tönis und Vorst zur
Verfügung. Im Einsatz werden die achtsitzigen Fahrzeuge vornehmlich zum
Transport von Einsatzkräften und -mittel genutzt, kommen aber auch für die
Anfahrt zu auswärtigen Lehrgängen, Besprechungen und Seminaren zur
Verwendung.

Übergabe MTF
v.l.: Hans-Gerd Wolters (Löschzugführer St. Tönis), Toni van Cleef
(Löschzugführer Vorst), Rolf Peschken (Wehrführer), Thomas Gossen
(Bürgermeister), Wolfgang Schouten (Leiter Fachbereich C), Norbert Calears
(Fachberater Seelsorge, Feuerwehr Tönisvorst), Frank Josef van de Rieth (
Fachberater Seelsorge, Feuerwehr Krefeld)