Verkehrsunfall – PKW gegen Baum – 2 Verletzte

Am Montag Abend gegen 19:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst, LZ St. Tönis zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen alarmiert.

Bei leicht regennasser Fahrbahn brach das Heck des Fahrzeuges aus und prallte seitlich gegen einen Baum. Die beiden Insassen wurden durch Ersthelfer versorgt und durch den eintreffenden Rettungsdienst und die Feuerwehr befreit und zur weiteren Versorgung in ein nahegelegendes Krankenhaus gebracht.

Der Beifahrer des BMW konnte sehr zügig aus dem Fahrzeug befreit werden und im Rettungswagen versorgt werden. Der Fahrer des Fahrzeuges musste mit umfangreichem Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät durch die Feuerwehr befreit werden.

Der Löschzug St. Tönis der freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst war mit insgesamt 25 ehrenamtlichen Kräften im Einsatz. Der Krefelder Weg war während der Einsatzdauer komplett für den Verkehr gesperrt.

Der Einsatz war gegen 21:00 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst
UBM Sebastian Röttges
Mobil: 0160/90105814
http://feuerwehrtoenisvorst.de/
www.lzvorst.de