Brennender Papiercontainer bei REAL

Anrufer meldeten einen brennenden Papiercontainer im Bereich der Warenannahme des REAL-Marktes. Kurze Zeit nach der Alarmierung der Kräfte des Löschzuges St. Tönis lief die Brandmeldeanlage des REAL-Marktes zusätzlich in der Kreisleitstelle auf. Es brannte im Inneren eines 18 Kubikmeter-Altpapier-Presscontainers im Abfallentsorgungsbereich der REAL-Warenannahme. Die schnell eintreffenden Kräfte der Feuerwehr nahmen sofort ein C-Rohr unter schwerem Atemschutz vor und konnten den Brand zeitnah eindämmen. Ein angefordertes Wechselladerfahrzeug einer Privatfirma zog den Container aus der Halle und entleerte das Ladegut auf den Hof vor der Warenannahme. Insgesamt zwei Trupps unter schwerem Atemschutz löschten das Altpapier ab, dass sofort danach mit einem ebenfalls angeforderten Radlader in einem neuen Container umgeladen werden konnte. Nach Abschluss der Aufräumarbeiten konnte die Einsatzstelle an den Betriebsleiter übergeben werden.

Text & Bilder: Michael Hergett – stellv. Pressesprecher